VIDEO – Badminton Technik: Prinzip Arm vor Bein als Übung

Bei der Schlagtechnik im Vorderfeld ist das Kürzel „Arm vor Bein“ eine gute Hilfestellung für das technisch versierte Üben am Netz. Wie dies effizient geübt werden kann, zeigt folgendes Video.

Schlagtechnik sollte immer oder zumindest möglichst früh mit der richtigen Lauftechnik gelehrt und verbunden werden. Gerade bei jüngeren Athleten kann der Zuwurf eine Übung uneffizient werden lassen, da Bälle oft ungenau zugeworfen werfen – denn die richtige Höhe, Platzierung oder gar den richtigen Rhythmus zu finden, ist gar nicht so einfach.
 
Nach folgendem Prinzip schafft man es, allen in der Gruppe möglichst viele Ballkontakte und damit Lernmöglichkeiten und –erfolge zu geben – ja sogar ständig und viel Feedback und Korrekturen zu geben.
 

 

Dabei kann ein Trainer (oder bei größeren Gruppen gerne auch ein Elternteil) locker zwischen 2-5 Kinder beschäftigen, ohne, dass dabei ein Kind auch nur wartend am Spielfeldrand steht. Kann man zusätzlich 2-3 Eltern einbinden (meist warten ja Eltern bei kleineren Kindern vor oder in der Halle) und schon hat man ein effizientes Techniktraining mit einer Gruppe von bis zu 20 Kindern (bei nur 4 Feldern). 
 
Werbung: Trainings- und Übungsideen gesucht? Zwei neue DVDs „Erfolgreiches Badminton Training“ zum Thema Beinarbeit und Schlagtechnik – für mehr Informationen klicken Sie HIER. 
 
Beachten zudem sollte man, dass wenn man Eltern einbindet, dies 1) nur bis zur Altersgruppe U11 nutzt und 2) kein Elternteil auf dem Feld mit dem eigenen Kind arbeiten – dies hat für die Entwicklung vielerlei Vorteile (siehe Artikel von Stevens/Gundelach).
 
Viel Spaß beim Ausprobieren!

Diemo Ruhnow
Gefällt Dir dieser Artikel und möchtest Du immer über neue Artikel informiert werden? Dann melde Dich kostenlos für den Newsletter an! Mail an diemoruhnow@web.de genügt.
 

Artikelaktionen
 

Leadbox Portlet

Ebook Badminton

Booking

solibad

Badminton Reisen