VIDEO – Übungsvarianten 3 vs. 1 – Ecke

Matthias Hütten erklärt und präsentiert zwei interessante Varianten der Standardübung „Drei gegen eine Ecke“ – für sinnvolle Abwechslung im Training.

Die Standardübung 3 vs. 1 – Ecke sieht folgendermaßen aus: ein Zuspieler steht in einer Ecke vorne und darf drei Ecken anspielen: longline ins Vorderfeld sowie longline und cross im Hinterfeld – eine Abwandlung für mehr defensives Arbeiten ist die Übung 3 vs. 1, wo der Zuspieler im Hinterfeld in seiner Vorhand- oder Rückhandecke steht. Nun darf der Zuspieler beide Vorderfeld-Ecken anspielen und die longline Hinterfeld-Ecke. In beiden Varianten dieser Übung muss der Übende den Ball immer wieder genau in die Ecke des Zuspielers spielen.

Im folgenden Video werden zwei interessante Abwandelungen dieser Standardübung gezeigt.

 

 
Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht
 
Diemo Ruhnow
 
 
Artikelaktionen
 

Leadbox Portlet

Ebook Badminton

Booking

solibad

Badminton Reisen