Last Minute Weihnachtsgeschenke für Badmintonspieler und Badmintontrainer

Wer kennt das nicht, auf die letzte Minute wird noch ein Geschenk gebraucht. Oft plagt einen dann das schlechte Gewissen, wenn man wieder ein "Allerweltsgeschenk" gekauft hat. Daher: meine Empfehlungen für sinnvolle Geschenke für jeden Spieler und Trainer.

Mich erreichten die letzten Tage einige Nachrichten in Form "Diemo, kannst Du nicht ein gutes Buch zum Verschenken für einen befreundeten Badmintontrainer empfehlen" oder "Was wäre ein sinnvolles Geschenk für meine/n ambitionierte/n Sohn/Tochter? Er trainiert 4x die Woche Badminton." So das mit die Idee kam, mal ein paar "Badminton-Geschenk-Ideen" aufzuschreiben - was würde ich denn verschenken?

Für Athleten, also Spieler und Spielerinnen, die ambitioniert in Vereins- oder Verbandstrainingseinheiten zu Werke gehen, würde ich in erster Linie den Foam Roller "The Grid" und/oder den Massagestab The Stick "Travel" empfehlen. Beide sind extrem sinnvolle Utensilien, die Verletzungen vorbeugen können, Verhärtungen deutlich lindern können und in jede Tasche passen. Insbesondere der Foam Roller "The Grid"  lässt sich gut in jeder Tasche verstauen indem die Schläger in die Rolle gesteckt werden. Ich bin immer noch erstaunt, wie wenig Spieler die leistungsmäßig unterwegs sind (oder unterwegs sein wollen) diese Art von Utensilien nutzen - genauso viel erstaunt war ich, dass fast alle Mitglieder der chinesischen Nationalmannschaft (von Nan Zhang über Zhao Yunlei bis hin zu Chen Long) die Dinger trotz riesigem Betreuerstab inkl. Physios auf den Turnieren mit herumtragen (zuo hen hao de).
 
Sucht man ein Geschenk, dass eher für ambitionierte Hobbyspieler gedacht ist, denke ich zurzeit an 
die Lauftechnik-DVD "fast and clever" - hier sind ein paar Grundlagen sehr gut erklärt und auch ein paar Übungen vorgestellt. Dies ist ja das, was den meisten Hobbyspielern fehlt, jemanden, der ein wenig die Basics von "sich gut bewegen" einmal erklärt. Ein Evergreen (auch für Trainer) ist 1011 Spiel- und Übungsformen im Badminton - hier findet man unzählige Übungen für jedes Level und somit eine Menge Anregungen für das eigene Training.
 
 null null null null null null 
 
Wird ein Geschenk für ein Trainer gesucht, bieten sich verschiedene Kategorien an. Ich selber würde immer ein gutes Buch empfehlen. Für Trainer, die im Schülerbereich bis Nachwuchsleistungssport unterwegs sind, kann ich das Buch Modernes Nachwuchstraining im Badminton von meinem guten Kollegen Heinz Kelzenberg empfehlen. Es stellt sehr gut die Grundlagen eines guten Trainerhandels in diesem Bereich dar. Guten Einblick in den Leistungssportalltag und die Herausforderungen für den Trainer bietet Führungsspiel , ein Buch, worauf ich mich sehr freue ist das Buch Every Day is Game Day von Mark Verstegen  , welches aber erst am 2.Januar erscheint - ich denke aber, das Warten lohnt sich. Mir liegt Mark's Präsentation vor (dank British Airways habe ich die ja verpasst) und ich habe kurz mit ihm darüber gesprochen - wird auf jeden Fall interessant und lehrreich. 
 
Soll es etwas mehr praktisch sein, kann ich immer noch Mini-Bands wärmstens empfehlen. Ich selber habe meine letzten 24 immer dabei und nutze sie immer für jegliche Gruppen im Warm Up. Die Premium-Version (davon nutze ich immer noch ein paar, halten seit 4 Jahren) sind die von Perform Better: Mini-Bands  etwas preiswerter, zwar auch dünner sind diese hier: Mini-Bands in "Günstig" .
 
Soll oder kann es etwas teurer sein, dann würde ich ein iPad Mini empfehlen. Ich kennen keinen Trainerkollegen, der mittlerweile nicht die Vorzüge eine iPads anerkennt. Gute Videoaufnahme, Analysetools, Taktikboard und kleine Homeoffice - dabei kann man aktuell vom günstigen Preis profitieren, denn ein das neue ipad Mini senkt den Preis des alten iPad Mini, was durchaus ausreichend ist. 
 
nullnullnull null null null
 
 
Besonders erstaunt war ich vom neuen iPhone 5s . Für Trainer das neue ultimative Tool - den die neue Kamera erlaubt Zeitlupenaufnahmen von 60 Frames per Second - perfekt für Techniktraining. Ebenfalls auch sehr gut, um auf Turnieren bei Topspielern kleinste Details abgucken zu können - kann ich nur empfehlen - natürlich nicht das günstigste Geschenk.
 
Eher ein witziges Gimmik oder kleine Aufmerksamkeit für einen Badminton-Freund sind sogenannte Fun-T-Shirts. Davon gibt es jede Menge - mir gefällt am besten das T-Shirt Evolution .
 
Soweit meine Weihnachtstips - viel Spaß beim Überlegen und Einkaufen,
 
Diemo Ruhnow
 
Gefällt Dir dieser Artikel und möchtest Du immer über neue Artikel informiert werden? Dann melde Dich kostenlos für den Newsletter an! Klicke auf den folgenden Link zum Anmeldeformular oder melde schicke eine Mail an diemoruhnow@web.de.
 
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

Artikelaktionen
 

Leadbox Portlet

Ebook Badminton

Booking

solibad

Badminton Reisen