Badminton Übung: Laufrhythmus mit fliegendem Ball im Midcourt

Laufrhythmus ist ein großes Thema im Badmintontraining. Wichtig neben vielen Vorübung ist vor allem das Training mit einem Ball - wie das im Midcourt aussehen kann, zeigt die folgende Übung. Auch präsentiere ich hier eine kleine (mögliche) Übungsreihung.

Wichtige Elemente für das Training der seitlichen Laufarbeit Lauftechnik (und damit des Laufrhythmus) sind u.a. schnelle Start - diesen kann man "off-court" wie in der folgenden Übung trainieren:


Eine Übung für den seitlichen Lauf im Midcourt ohne besonderen Rhythmusfocus (sondern eher Focus auf die kräftige und schnelle seitliche Laufarbeit kann folgendermaßen aussehen:
 
 
Seitliche Laufarbeit mit Focus auf einen vorgegeben Zweier-Rhythmus kann "off-court" so aussehen:
 
 
Möchte ich jetzt, dass sich die Übenden auf das richtige Timing, also einen guten Laufrhythmus konzentrieren, nutze ich gerne (u.a. bei Talentpool Deutschland Lehrgängen) folgende Übung:
 
 
 Alle oben präsentierten Übungen sind jedoch nur Vorübungen - echte Übungen mit Focus auf den Laufrhythmus müssen und sollten mit einem Ball (oder auch gerne fliegendem Ball genannt) durchgeführt werden. Ein wichtiges (wenn nicht sogar das wichtigste) Elemente ist neben dem richtigem Timing die Antizipation und damit zusammenhängend das richtige Aufsetzen der Füße sowie der entsprechende Abdruck mit dem richtigen Bein. Wie das ganze im Midcourt aussehen kann, zeigt das folgende Video:
 

Wichtig dabei ist, dass Trainer dabei immer auf eine ruhige Rückkehr in den breiten Stand wert legt, dabei ist darauf zu achten, dass der Übende niemals steht, sondern in dem Moment, wo bekannt ist, auf welche Seite der Ball fliegt, entweder durch richtige Antizipation (Lesen der gegnerischen Schlaglösung) oder durch Reagieren (WICHTIG: erst reagieren, wenn erkannt ist, wo der Ball hinfliegt).

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht 

Diemo Ruhnow
 
 
Gefällt Dir dieser Artikel und möchtest Du immer über neue Artikel informiert werden? Dann melde Dich kostenlos für den Newsletter an! Mail an diemoruhnow@web.de genügt. 
 
Wenn Euch die Seite gefällt, dann abonnierte (kostenlos!) auch gerne meinen YouTube-Channel und klickt auf die Facebook-Seite von Diemo Ruhnow's Badminton Training und drückt auf "Gefällt mir".

Bestellt hier den kostenlosen Newsletter für Infos über neue Artikel und kostenlose exclusive Extras OR Subscribe here for the ENGLISH SITE NEWSLETTER which alerts you when new articles and videos are on the site and receive newsletter-exclusive FREE Stuff.





Artikelaktionen
 

Leadbox Portlet

Ebook Badminton

Booking

solibad

Badminton Reisen