VIDEO Einfache Übungen mit effektiver Wirkung 3 - Wechselclear

Die dritte einfache Übung, die auf dem halben oder ganzen Badmintoncourt durchgeführt werden kann, ist die Schlagsicherheitsübung Wechselclear. Auch hier sollte sich jeder Spieler oder der Trainer für die Gruppe einen bestimmten Focus setzen, damit die Übung auch zielgerichtet eingesetzt werden kann.

 
Die Übung ist denkbar einfach erklärt. Start mit dem langen Aufschlag, es folgt ein Clear aus dem hinterfeld, ein Drop auf dem Hinterfeld und der Zyklus der Schlagsicherheitsübung startet erneut mit einem Unterhand-Clean - oder einfach: "Clear, Clear, Drop, ....". Das ganze sieht folgendermaßen aus:
 
 
 
Schwerpunkte oder Übungsziele für diese einfache Übung können folgende sein:
 
- Laufrhythmus mit angepasstem Start ins Hinterfeld und Vorderfeld
- verschiedene Lauftechniken ins Vorderfeld oder unter den Ball ins Hinterfeld
- verschiedene Clearhöhen vom Netz oder aus dem Hinterfeld (Angriffs- oder Verteidigungsclear)
- verschiedene Techniken aus dem Hinterfeld (angesprungen, mit Verzögerung, mit Schnitt, ...)
- bestimmte Platzierungen auf dem halben Feld (Mitte, Mitte Halbfeld, Außenlinie, 10 cm innerhalb)
- und vieles mehr... wichtig nur: mit Köpfchen trainieren, nicht abarbeiten!
 
Viel Spaß beim Anschauen wünscht
 
Diemo Ruhnow
 
 
Gefällt Dir dieser Artikel und möchtest Du immer über neue Artikel informiert werden? Dann melde Dich kostenlos für den Newsletter an! Mail an diemoruhnow@web.de genügt.
 
 
 
 

 

Artikelaktionen
 

Leadbox Portlet

Ebook Badminton

Booking

solibad

Badminton Reisen